Seitenanfang
Seitenbereiche:
LINZFEST - Startseite
Stadt Linz - Startseite (neues Fenster)
Linzfest - Openair Donaupark
zurück zur Übersicht
KünstlerInnen KünstlerInnen

Monica Reyes

Monica Reyes

Einen Tag nach ihrem Auftritt mit ihren Schwestern, den "Resisters", ist die Schauspielerin und Musikerin Monica Reyes beim Linzfest mit ihrem Soloprojekt zu erleben. Die großartige Turbo-Tango-Nummer „Schmusen“ zog einst gleich nach Erscheinen auf Platz 1 in den FM4-Charts.

Aufgewachsen ist Reyes in einem steirischen Dorf, ihrer Musik ist die Weltläufigkeit (sie ist Tochter eines Australiers und einer Spanierin) aber deutlich anzuhören. Stilistisch ist sie versiert und vielfältig: Sie hat die Discobeats von „Fieses Schwein“ so locker drauf wie den Flamenco („Whiskey Song“) oder das Wienerlied („Sachertorte“).

Dazu kommt eine Riesenportion Schmäh. In „Revolution in der Disco“ nimmt sie die Verbürgerung der Thirtysomethings treffgenau aufs Korn. „Komm lass uns auf keine Zukunft bauen – Revolution; lass sie uns doch einfach gleich versauen – in der Disco.“